LeseSchaf



* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     New Home
     Scha(r)fe Bücher
     schwarzes Schaf
     Scha(r)fe Rezepte ;)


Webnews







After-Eigth-Torte

After-Eight-Torte






 

Für die After-Eight-Sahne:
-          2 Pck. (à 200g) After Eight
-          750ml Schlagsahne
-          3 Pck. Sahnesteif
Für den Teig:
-          80g weiche Butter oder Margarine
-          80g zucker
-          5 Eigelb
-          1EL Rum
-          100g geraspelte Zartbitterschokolade
-          200g abgezogene, gemahlene Mandeln
-          1TL Backpulver
-          5 Eiweiß
-          100ml Schlagsahne
  1. Für die After-Eight-Sahne die Täfelchen (8 stück zurücklassen) mit der Sahne aufkochen und über Nacht kalt stellen.
  1. Für den Teig Butter oder Margarine und Zucker mit Handrührgerät mit Rührbesen schaumig rühren. Eigelb nach und nach unterrühren (jedes Eigelb knapp ½ Minute). Rum unterrühren.
  1. Schokolade mit Mandeln und Backpulver mischen und unterrühren. Eiweiß steif schlagen und in 2 Portionen locker unterheben.
  1. Den Teig in eine Springform (28cm, Boden gefettet, mit Backpapier belegt) streichen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben.
  1. Den Tortenboden aus der Form lösen, das Backpapier abziehen und den Boden auf einem Kuchenrost erkalten lassen.
  1. Die After-Eight-Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Die Masse leicht kuppelartig auf den Tortenboden streichen.
  1. Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Torte mit Sahneschleifen verzieren, mit After-Eight-Täfelchen garnieren, gut gekühlt servieren.
Ober-/Unterhitze: etwa 180°C (vorgeheitzt)
Heißluft: etwa 160 °C (nicht vorgeheitzt)
Gas: etwa Stufe 3 (nicht vorgeheitzt)
Backzeit: etwa 25 Min.

 

 

 

 

9.9.07 22:14
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung